Akademie für Verhaltenstherapie und Methodenintegration

 






Die 2019 beginnenden Weiterbildungsgänge sind ausgebucht (36. u. 37. WG).



Für 2020 (38. WG: AUSGEBUCHT!; 39. WG: Nur noch Warteliste) und 2021 (40. und 41. WG) stehen noch Plätze zur Verfügung.



Für PsychologInnen ist die Weiterbildung durch das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und durch die Föderation der Schweizerischen Psychologinnen und Psychologen (FSP) akkreditiert. Der erfolgreiche Abschluss der Weiterbildung berechtigt zum Führen der Bezeichnung "eidgenössich anerkannte/r PsychotherapeutIn".



Für ÄrztInnen ist die Weiterbildung von der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP) im Rahmen der Erlangung des Titels "Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie" (FMH) anerkannt.